Smart-Repair

Smart- Repair ist ein Sammelbegriff für Reparaturmethoden,

die zur Beseitigung von Kleinschäden zum Einsatz kommen. Die Kosten herkömmlicher Reparatur, wie Teillackierungen oder die Montage eines neuen Sitzbezuges können höher ausfallen als mögliche Einbussen beim Verkauf.

Die meisten kleinen Beschädigungen werden deshalb aus Kostengründen nicht mehr instand gesetzt. Mit der von uns angewandten Smart- Repair Reparaturmethoden werden diese schnell, unkompliziert und preiswert behoben.

Die Voreile dieser Technik :

- Erhebliche Kostenersparnis

- Geringe Werkstattzeit

- Umweltfreundlich, da minimaler Materialverbrauch

Leder- und Kunststoffreparatur

Mit der Leder- und Kunststoffreparatur können defekte Leder- und Kunststoffpartien im Fahrzeug wirtschaftlich beseitigt werden. Ein intelligenter Aufbau ermöglicht bei der Reparatur von Rissen und Löchern die originalgetreue Nachbildung der ursprünglichen Leder- bzw. Kunststoffstrukturen.

Stoffreparatur

Mit dieser Methode können defekte Stoff- und Polsterflächen im Fahrzeug umweltgerecht und wirtschaftlich beseitigt werden. Durch ein innovatives Reparaturverfahren können Risse, Brandlöcher im Sitz bzw. im Teppichboden wieder behoben werden, ohne dass dabei die Originalstruktur des Stoffes beeinträchtigt wird. Die Schadstellen dürfen aber nicht großflächig sein.

Spot-Repair

Als Spot- Repair bezeichnet man eine Reparaturmethode von Lackschäden. Hier werden kleine bis mittlere Beschädigungen der Lackierung gezielt instand gesetzt. Bei dieser Reparaturmethode wird keine Demontage der zu reparierenden Teile vorgenommen bzw. die Lackreparatur wird direkt am Fahrzeug durchgeführt.

Die behandelten Stellen können so möglichst klein gehalten werden, die beschädigten Lackstellen sollten aber maximal Handteller groß sein. Auf großen Flächen, wie Motorhaube, Dach oder Kofferraumdeckel können sich Probleme ergeben, da durch Lichtspiegelungen die ausgebesserten Stellen, bzw. die Lackübergänge sichtbar werden können.

Für die Beseitigung kleiner Lackschäden mit herkömmlichen Verfahren fallen aus Kundensicht oft unverhältnismäßig hohe Ausgaben an. Durch Anwendung der Spot-Repair Reparaturmethode sind kostspielige Komplettlackierungen der beschädigten Teile nicht mehr erforderlich.

 

Preise nach besichtigung des Schadens.